Saskatchewan Scenes Saskatchewan - Kanada

Anz. Pers.
ab/bis Saskatoon
12 Tage Autoreise
Roadtrip durch Saskatchewan

Saskatchewan-Sonderaktion: Begrenztes Kontingent mit reduziertem Paketpreis!

Die Graslande der kanadischen Prärie erwarten dich! Mit dem Mietwagen fährst du von Saskatoon, dem "Paris der Prärie" aus zuerst nach Westen in die Provinzhauptstadt Regina. Hier werden die kanadischen Mounties ausgebildet. Weiter führt die Reise in die Hochlande und Badlands rund um das Frenchman River Valley. Die Gletscher der letzten Eiszeit haben dort eine hügelige Landschaft aus sanften Hügeln und grasbewachsenen Tälern hinterlassen. Mehrtägige Aufenthalte auf authentischen Western-Ranches machen deine Rundreise komplett. Hier kannst du das echte Western-Feeling genießen und bei Ausritten auf den weitläufigen Arealen der Ranches deinen inneren Cowboy entdecken.

1.-2. Tag Saskatoon
Nach deiner Ankunft in Saskatoon übernimmst du deinen Mietwagen und fährst zu deinem Hotel in der Innenstadt. Das „Paris der Prärie“ wird durch den South Saskatchewan River zweigeteilt, auf dem mit Kayaks, Restaurant- und Sightseeing-Booten gefahren werden kann. Acht Brücken verbinden beide Ufer. Zu empfehlen ist das Saskatchewan Western Development Museum, das die Geschichte der Provinz zeigt und der weitläufige Stadtpark rund um den Wascana Lake; mit 930 Hektar Fläche ist er drei mal so groß wie der Central Park in New York. Außerdem kann im Wanuskewin Heritage Center nordöstlich der Stadt die Geschichte eines uralten Handelsplatzes der First Nations und die Kultur der First Nations kennengelernt werden.
Delta Bessborough Hotel

3.-4. Tag: Regina
In der Provinzhaupstadt werden Kanadas Polizisten, die „Mounties“, ausgebildet. Das RCMP Museum lädt dich ein, die Geschichte der Royal Canadian Mounted Police interaktiv zu erleben. Wer an einem von sechs Tagen im Juli und August (meist Dienstags) in Regina ist, kann die einstündige "Sunset Ceremony" der Royal Mounted Police erleben, die traditionell von Kanonen- und Gewehrfeuer begleitet wird.
Delta Hotel
- bis Unterkunft ca. 260 Kilometer -


5. Tag: Grasslands / Swift Current
Heute steht der Grasslands Nationalpark auf dem Programm. Selbst einer der wohl schönsten Nationalparks Kanadas ist eigentlich immer noch ein Geheimtipp. Der Nationalpark schützt 450 Quadratkilometer ursprüngliches Grasland ­- das letzte Stück unberührter Prärie in Nordamerika. So wie hier sah es einst überall im mittleren Westen aus. Das Land war ein einziges Meer aus Gras!

Der Grasslands National Park ist der immer noch beeindruckende Rest dieses grün-gelben, wogenden Meeres. Er besteht aus zwei etwa gleich großen, räumlich voneinander getrennten Teilen. Der "West Block" ist überwiegend mesaähnliches Hochland, das vom Frenchman River Valley bis zu 200 Meter tief durchschnitten wird. Die Gletscher der letzten Eiszeit haben hier eine Landschaft aus sanften Hügeln und grasbedeckten Tälern, den "Coulées", hinterlassen. Der "East Block" mit den Killdeer Badlands ist rauer. Seine Buttes, Hoodoos und erodierte Sandsteinformationen sind ein Produkt der letzten Eiszeit. Extreme Klimaschwankungen haben eine hochspezialisierte Flora und Fauna hervorgebracht. Dutzende abgehärteter Wildgrasarten gedeihen hier, Kakteen und Salbeibüsche sorgen für Halbwüstencharakter. Dein Tag endet im kleinen Ort Swift Current, von wo aus du am nächsten Morgen deine Reise zur Reesor Ranch fortsetzen kannst.
Coast Hotel
- bis Unterkunft ca. 250 Kilometer -


6.-7. Tag: Reesor Ranch
Im äußersten Südwesten der Provinz Saskatchewan, nahe der Grenze zu Alberta, liegt die Reesor Ranch. Direkt vor den Toren des provinzübergreifenden Cypress Hills Provincial Parks, der eine hügelige Landschaft aus Wäldern und Grasland schützt.

Erlebe das Cowboy-Leben in der kanadischen Prärie. Deine Gastgeber führen die Ranch bereits in der fünften Generation! Pack mit an – und nimm an geführten Ausritten in die einzigartige Natur teil. Die Unterbringung erfolgt in einer der urigen Cabins für bis zu sechs Personen. Die Cabins haben eine kleine Küche und eine Veranda und verfügen über Elektrizität, fließend Wasser gibt es jedoch nur in der Cowboy’s Cabin. Im Haupthaus hast du WLAN-Zugang. Ausritte und Ranchaktivitäten sind im Preis enthalten.
Reesor Ranch
- bis Unterkunft ca. 210 Kilometer -


8.-10. Tag: La Reata Ranch
Ein magischer Ort. Im Herzen Saskatchewans. Abgeschieden in den sanften River Hills, wo sich der Saskatchewan River zum Lake Diefenbaker weitet. Stell dir hier eine Working Ranch vor, auf der der echte "Western Style" wirklich gelebt wird!

Dein authentischer Westernurlaub beginnt, wenn du dein rustikales Zimmer (mit Dusche und WC) in einem der urigen Holzhäuser beziehen und das Ranchcamp in der Talmulde nahe dem Seeufer erkunden. Neben den acht Gästecabins und den Stallungen gibt es den Cookshack, in dem gemeinsam gespeist wird, und den Ranch-Saloon mit Pool-Billard, Kicker und Dart. Hier findet jeder Westerntag seinen zünftigen Ausklang, ob nun an der Bar oder auf der Veranda unter dem Sternenhimmel.

Die Landschaft des riesigen Ranch-Areals ist ein Traum für Reiter. Auf dem Pferderücken über die offene Prärie, über die River Hills mit ihren Canyons und über die Sandstrände am Lake Diefenbaker. Die Ranch allein hat mehr als 14 Kilometer Seeufer!

Du musst kein erfahrener Reiter sein, um dir diesen Traum zu erfüllen. Auf deinem eigenen "Quarterhorse" kannst du beim alltäglichen Ranchbetrieb mitwirken. Checke mit den Cowboys die Rinderherde oder folge Cowboy George, deinem deutschstämmigen Gastgeber, auf einen Ritt durch die Prärie.
La Reata Ranch
- bis Unterkunft ca. 285 Kilometer -


11. Tag: Saskatoon
Welcome back! Saskatoon bietet tolle Einkaufsmöglichkeiten. Die Innenstadt mit den großen Malls und kleinen Geschäften ist perfekt für einen Shoppingausflug geeignet. Bei einem Abendessen in einem der vielen Restaurants in der Nähe deines Hotels kannst du den letzten Abend in Saskatchewan gemütlich ausklingen lassen.
Delta Bessborough Hotel
- bis Unterkunft ca. 255 Kilometer -
Im Reisepreis enthalten:
- 11 Nächte in o.g. Unterkünften, sofern verfügbar (Bei Nichtverfügbarkeit einer Unterkunft wird eine möglichst gleichwertige Alternative gebucht.)
- 12 Tage Mietwagen inkl. lokaler Steuern, unbegrenzter Freikilometer, Airportgebühren, Gebühr Zusatzfahrer, Haftpflicht- & Vollkaskoversicherung
- Reiseunterlagen mit hochwertigem SK-Rucksack von Deuter
- Gutschein für ein individuelles Pixum-Hardcover-Fotobuch (26 Seiten)
- Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung & SK-Zufriedenheitsgarantie
- Mit dieser Reise wird Regenwald auf Porcher Island (BC, Kanada) geschützt
- Kanadafieber spendet 1% des jährlichen Umsatzes an Umweltschutz-Projekte in Kanada