Taste of Nova Scotia Nova Scotia - Kanada

Anz. Pers.
ab/bis Halifax
15 Tage PKW-Reise
Nova Scotia Highlights mit Country Inns & Hotels

Entdecke die raue Schönheit der Provinz Nova Scotia und den besonderen Charme Atlantikkanadas. Kurze Fahrtstrecken, eine abwechslungsreiche Landschaft und die herzliche Art der Bewohner machen den besonderen Reiz dieser Reise aus. Der perfekte Mix aus Atlantikküste, Weinregion und Cape Breton wartet auf dich!

Preis pro Person ca.
2100€* - 2500€**


*Günstigster Preis in der Nebensaison, mit kleinster Mietwagen-Kategorie (nicht immer die geeignetste), in der einfachsten Zimmerkategorie und ohne zusätzliche Ausflüge
**Maximaler Preis in der Hauptsaison, mit größerem Mietwagen, gehobener Zimmerkategorie, zusätzlichen Ausflügen und/oder zusätzlichen Vorab-Reservierungen (Fähren etc.)


1. Tag: Ankunft in Halifax
Nach deiner Landung übernimmst du deinen Mietwagen und fährst in die Innenstadt von Halifax.
Hotel Halifax
- bis Unterkunft ca. 35 Kilometer -


2. Tag: Lunenburg
Das erste Zeil des Tages ist Peggy's Cove, dem kleine Fischerdorf mit seinem berühmten Leuchtturm. Entlang der Lighthouse Route geht es weiter in Richtung des historischen Ortes Lunenburg.
Alicion B&B (Frühstück)
- bis Unterkunft ca. 145 Kilometer -


3. Tag: Kejimkujik National Park
Nach einer kurzen Fahrt erreichst du dein Quartier vor den Toren des Kejimkujik National Park. Das 380 Quadratkilometer große Naturschutzgebiet, das einen Lebensraum für viele bedrohte Tierarten bietet, ist von unzähligen Flüssen und Seen durchzogen. Zur Zeit der Ureinwohner, der Mi'kmaq, waren diese Wasserwege wichtige Kanurouten zwischen der Bay of Fundy und dem Atlantik.
Mersey River Chalets
- bis Unterkunft ca. 95 Kilometer -


4. Tag: Kejimkujik National Park / Digby
Ein kompletter Tag für den Kejimkujik National Park! Miete ein Kanu und erkunde auf den Wasserwegen die unberührte Natur. Oder erkunde den Park zu Fuß auf den kilometerlangen Wanderwegen. Übersichtspläne und Kartenmaterial erhälst du am Info Center des Parks.
Mersey River Chalets

5. Tag: Digby
Nutze den Tag, um einen Ausflug nach Brier Island zu unternehmen. Wandere zum Balancing Rock oder halte Ausschau nach Walen. Übernachten wirst du in dieser Nacht in Annapolis Royal – der ehemaligen Hauptstadt Nova Scotias.
Harbourview Inn (Frühstück)
- bis Unterkunft ca. 50 Kilometer -


6. Tag: Wolfville
Durch die wunderschöne Weinregion des Annapolis Valley setzt du deine Reise fort. Deine Fahrt endet im malerischen Ort Wolfville.
Old Orchard Inn
- bis Unterkunft ca. 110 Kilometer -


7. Tag: Parrsboro
Besuche das ausgezeichnete Weingut Grand Pré. Die Bay of Fundy macht mit gewaltigen Gezeitenwechseln Eindruck. Ein Stopp am Burntcoat Head Park sollte unbedingt eingeplant werden. Tagesziel ist Parrsboro.
Gillespie House inn (Frühstück)
- bis Unterkunft ca. 250 Kilometer -


8. Tag: Tatamagouche
Entlang der Bay of Fundy geht es heute nach Tatamagouche. Der Name Tatamagouche kommt von den First Nations und bedeutet „Treffen der Wasser“. Übernachten wirst du heute in einem ehemaligen Bahnhofgebäude.
Train Station Inn
- ab/bis Unterkunft ca. 120 Kilometer -


9. Tag: Sydney
Auf geht es in den Norden Nova Scotias. Auf nach Cape Breton. Wähle die Route am Bras d'Or Lake entlang. Dein heutiges Ziel ist Sydney. Die Unterkunft liegt direkt am Board Walk.
Simon Hotel Sydney
- bis Unterkunft ca. 340 Kilometer -


10. Tag: Ingonish Beach
Nutze den Tag und erkunde das Fortress of Louisbourg. Eine ganz besondere Möglichkeit, viel über die Geschichte Nova Scotias und Kanada zu lernen – im Sommer wird die historische Festungsanlage von Schauspielern zum Leben erweckt. Nach einem kurzen Stop an der größten Violine der Welt in Sydney machst du dich auf den Weg nach Ingonish Beach.
Castle Rock Country Inn (Frühstück)
- bis Unterkunft ca. 170 Kilometer -


11. Tag: Cabot Trail - Cheticamp
Heute fährst du auf einer der schönsten Straßen der Welt: dem Cabot Trail. Durch den Cape Breton Highlands Nationalpark geht es immer entlang der malerischen Küste mit ihren vielen bunten Fischerörtchen und Wanderrouten. Hier ist besonders der Skyline Trail zu empfehlen!
L'auberge Doucet Inn (Frühstück)
- bis Unterkunft ca. 120 Kilometer -


12. Tag: Liscomb
Du verlässt Cape Breton wieder und machst dich auf den Weg nach Liscombe. Lege unterwegs unbedingt einen Stop in der Authentic Seacoast Distillery in Guysborough ein.
Liscomb Lodge
- bis Unterkunft ca. 350 Kilometer -


13. Tag: Halifax
Es geht zurück nach Halifax. Genieße noch einmal den rauen Atlantik und die kleinen Örtchen entlang der Küste.
Hotel Halifax
- bis Unterkunft ca. 185 Kilometer -


14. Tag: Halifax
Erkunde den historischen Citadell Hill, die Titanic Ausstellung im Maritime Museum oder genieße einen letzten frischen Lobster. Halifax ist der perfekte Mix aus Großstadt und Gemütlichkeit mit tollen Restaurants und Seemanns Pubs.
Hotel Halifax

15. Tag: Halifax
Mit der Rückgabe deines Mietwagens am Flughafen von Halifax endet deine Rundreise durch Nova Scotia.
Im Reisepreis enthalten:
- 14 Nächte in o.g. Unterkünften, sofern verfügbar (Bei Nichtverfügbarkeit einer Unterkunft wird eine möglichst gleichwertige Alternative gebucht.)
- 5 x Frühstück
- Besuch des Grand Pré Weinguts inkl. Weinprobe
- 15 Tage Mietwagen inkl. lokaler Steuern, unbegrenzter Freikilometer, Airportgebühren, 1. Tankfüllung, Gebühr für 3 zusätzliche Fahrer, Haftpflicht- & Vollkaskoversicherung
- EUR 2 Mio. Zusatzhaftpflichtversicherung
- Reiseführer "Kanadas Maritime Provinzen" und Infopaket
- Reiseunterlagen mit hochwertigem SK-Rucksack von Deuter
- Gutschein für ein individuelles Pixum-Hardcover-Fotobuch (26 Seiten)
- Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung & SK-Zufriedenheitsgarantie
- Wildnis-Patenschaft: Pro Reiseteilnehmer werden 16m² Regenwald in Westkanada geschützt
- Mit dieser Reise wird Regenwald auf Porcher Island (BC, Kanada) geschützt
- Kanadafieber spendet 1% des jährlichen Umsatzes an Umweltschutz-Projekte in Kanada